• 1

Wir über uns

Die Autosattlerei und Polsterwerkstätte Strohmaier ist ein Handwerksbetrieb in der zweiten Generation. Das Familienunternehmen wurde im Jahre 1965 von Roland Strohmaier in Auenwald-Oberbrüden gegründet. Sein Sohn Michael Strohmaier baute ab dem Jahr 1999 den Betrieb in Backnang auf. Dort ist der Juniorchef mit Meisterbrief im Beruf des Sattlers zusammen mit drei festen Mitarbeitern, einer Näherin und Aushilfen tätig.

sattlerei strohmaier backnang thOhne den Sattler hätte John Wayne sicher nicht so locker auf seinem Pferd gesessen. Selbst im Zeitalter der modernen Fortbewegungsmittel geht es ohne das Sattler-Handwerk nicht. Und so stand am Anfang der Unternehmensgeschichte die Autosattlerei. Roland Strohmaier begann damals in Auenwald mit der Fertigung und Reparatur von Sitzen und der Innenausstattung für Fahrzeuge.

Michael Strohmaier hat dann von 1990 an zusätzlich das Planenmachen beigebracht bekommen – von Siegfried Hohnecker von der Firma Heinz, der wiederum das Planengeschäft beim Onkel von Michael Strohmaiers Vater gelernt hatte.

Von 1990 bis 1999 war Michael Strohmaier bei der Firma Heinz angestellt, bis sich der heute 42-Jährige selbstständig machte. So wurde das Angebotsspektrum des Familienbetriebs Strohmaier um das Planengeschäft erweitert.